Mittwoch, 1. Februar 2012

Krank (zahnen)

Hallo,
mir geht es gar nicht so gut. Ich denke ich werde wieder mal krank. Letzte Nacht war ich gleich zwei mal wach. So gegen drei bin ich dann doch noch mal eingeschlafen. Aber um fünf wollte ich dann doch meine Flasche haben. Etwas gegen Schmerzen hat Mama mir dann auch noch gegeben. Danach habe ich dann noch zwei Stunden geschlafen, dann war ich wieder wach. Ab da musste dann Papa auf mich aufpassen. Da Mama ja die anderen in den Kindergarten bringen musste. Immer wenn ich krank werde, dann bin ich auch immer gleich ein bisschen nörgelig. Aber ich habe noch keinen Husten und meine Lungen sind auch noch frei.
Vor einem Jahr sah das noch ganz anders aus, wo dann die ersten Zähne durch wollten, bedeutete das dann gleich, ich bekam Husten und meine Lungen haben sich belegt , hieß mal wieder Antibiotikum nehmen. Danach dann Magen und Darm, da ich ja sowieso so dünn bin, hat Mama sich dann doch sorgen gemacht. Ich habe ja gegessen und getrunken aber nicht zu genommen. Dann war ich letztes Jahr Ostern noch mal richtig krank. Kurz vor einer Lungenentzündung. Sobald dann meine Zähne durch sind ist es auch wieder besser.
In der letzten Zeit war ich nicht mehr so schlimm krank, immer nur etwas was man mit Ibuprofen und Hustensaft wieder hinbekommen konnte. Da ist Mama ganz schön froh darüber. Mama kann es immer erkennen, ob ein Zahn kommt.






Nicht das ihr denkt, ich komme gerade aus der Kälte. Nein, meine Nase ist immer so Rot, wenn ein Zahn kommt. Das finden dann alle ganz lustig.
LG Joe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen