Sonntag, 29. Januar 2012

Juhu, Geburtstag nachgeholt

Hallo,
heute war ein aufregender Tag für mich, da wir ja meinen Geburtstag heute nachgeholt haben. Heute morgen waren schon alle ganz aufgeregt, ob auch alles stimmig ist. Kuchen fertig, Tisch gedeckt und und und......
Heute morgen habe ich erst einmal mit meinen Brüdern gespielt. Erst natürlich mit den Autos, solange bis ich sie als Wurfgeschosse verwende. Ich treffe schon immer besser und ihr müsst dann mal Mamas Gesicht sehen, wie es sich verändert. Nach dem zweiten mal wird dann auch gemeckert "Auto verbot, aller einsammeln". Hm, schade, dann werfe ich halt mit meinen anderen Sachen weiter. Finde ich dann echt lustig, wenn dann alles eingesammelt wird. Tja, das war der Vormittag, es gab dann nur noch essen und dann ab ins Bett, Mittagsschlaf.

Als ich aufgestanden bin, waren sie schon da. 
                                          Meine Tante und mein Onkel

Alles meins was auf dem Tisch ist, ich meine die Geschenke...freu....

                                           Geschenk auspacken
                                           Oh, ein Buch, wie toll.....
                                                    Noch ein Geschenk....
                                           Cool eine Jacke, die brauche ich jetzt auch

Dann gab es noch Hosen. Das Buch finde ich am besten, das habe ich mir dann mit meiner Tante lange angeschaut. Ich habe meiner Tante heute auch gezeigt, was ich alles kann. Erst habe ich mich immer hochgezogen, dann bin ich mit meiner Tante ein Paar Schritte gelaufen, sie hat mich an beiden Händen festgehalten. Dann habe ich Mama mal gezeigt, das man die Arbeitsplatten doch abräumen kann. Man zieht sich an Mama hoch und dann greift man sich mal ganz  schnell die Tasse (leer). Wie schnell doch auch die Mama werden kann. Dann habe ich mal gezeigt, das ich doch im Vierfüßler stand kann, habe dann sofort die Arme hoch gemacht und meine Tante hat mich hochgehoben. Die haben vielleicht gestaunt, was ich doch schon alles kann. Meine Brüder haben mal wider einen Fehler gemacht, sie haben einen Spielzeugkatalog liegen lassen. Als ich fertig war mit lesen, gab es viele schnipsel. Egal, die beiden haben dann ganz schnell aufgeräumt. Alles in allen es war ein sehr schöner Nachmittag.
Da der Tag so aufregend war, konnte ich heute Abend sehr schlecht einschlafen. Aber ist ja egal, habe ja die Mama zur Unterhaltung. Da ich ja nicht ohne sie einschlafe, grins.....
LG Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen